Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Beginn: 01.09.2023 | Wöchentliche Arbeitszeit: 22,5 Stunden | Vertragsart: unbefristet | Gehalt: 1.869,60 € - 2.122,20 € *

Filialen:
75179 Pforzheim, Mannheimer Straße 3
75305 Neuenbürg Erwin-Herbstreith-Straße 3
75179 Pforzheim, Adolf-Richter-Straße 4-6
75334 Straubenhardt-Conweiler, Max-Planck-Straße 8
75328 Schömberg Talstraße 2

Du möchtest deine Zukunft gestalten? Mit dem Abiturientenprogramm kombinierst du Praxis und Studium und hast damit deinen Bachelorabschluss in der Tasche. Entdecke die Welt des Handels bei ALDI SÜD. Gemeinsam mit unserer Partner-Hochschule begleiten wir dich vom ersten Tag an – in Theorie und Praxis.

ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen.


Aufgaben
  • Du startest mit ersten Führungsaufgaben im Filialteam
  • Du lernst während der Praxisphasen das Filialgeschäft kennen und übernimmst Verantwortung von Anfang an
  • Du analysierst Filialkennzahlen
  • Du unterstützt bei der Personaleinsatzplanung und der Koordination von Inventurmaßnahmen
  • Du studierst parallel zur Praxisphase an unserer Partner-Hochschule FOM

Profil
  • Eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Spaß an Weiterentwicklung und eine gute Auffassungsgabe
  • Hands-on-Mentalität und Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität und organisatorisches Geschick
  • Begeisterung für Führungsaufgaben und den Handel

Wir bieten
  • Ein attraktives Einstiegsgehalt in Höhe von monatlich 3.050 Euro in den ersten 6 Monaten deiner Einarbeitung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld während des berufsbegleitenden Studiums sowie die Übernahme der Studiengebühren (entfällt bei vorzeitiger Beendigung)
  • Eine 6-monatige Einarbeitung in Vollzeit und die Teilnahme an einem modularen Ausbildungsprogramm zum stellvertretenden Filialleiter
  • Zeit für‘s Studium durch angepasste Arbeitszeiten mit Studienbeginn (mindestens 60%, d.h. mindestens 22,5 Stunden pro Woche/Gehalt mindestens 1.830 Euro)
  • Filialeinsatz während der Praxisphasen und intensive Begleitung des Filialleiters mit aktiver Übernahme von Führungsverantwortung
  • Freistellung (4 Wochen) für die Ausarbeitung der Bachelorarbeit
  • Flexible Einstiegsmöglichkeiten in einer Führungsposition nach einem erfolgreichen Abschluss