Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

IN VIA Köln e.V. ist ein innovativer, katholischer Sozialverband in Köln, der sich für die Chancengleichheit und Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Unterstützungsbedarf, einsetzt. Neue Wege werden ermöglicht, unter anderem in den Bereichen Bildung, Ausbildung, Inklusion und Arbeit. 1898 gegründet, sind heute über 800 Menschen haupt- und ehrenamtlich für IN VIA Köln tätig. 2023 feierte der Verband sein 125-jähriges Jubiläum. Erfahren Sie mehr unter www.invia-koeln.de.

Zur Erweiterung unseres Teams in der Personalabteilung besetzen wir die neue Stelle als

Teamleitung Personalabteilung (w/m/d)

in Vollzeit oder Teilzeit. Gemeinsam mit der Sachgebietsleitung Verwaltung bauen Sie das Team der Personalabteilung weiter auf.


Aufgaben
  • Personalführung und -entwicklung für das zukünftig 5-köpfige Team, das für die rund 850 Personalfälle des Gesamtverbandes zuständig ist
  • Übernahme eigener Personalfälle inkl. Durchführung der verschiedenen personaladministrativen Tätigkeiten wie Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung, Vertragserstellung und Verwaltung der Personalakten
  • Enge Abstimmung zu allen Schnittstellenthemen mit dem extern beauftragten Abrechnungsdienstleister sowie mit den internen Teams der Buchhaltung sowie des Controllings
  • Überprüfung und Weiterentwicklung der internen Prozesse und Abläufe zwischen dem Personalteam, Mitarbeitenden sowie Führungskräften aus unserem Verband
  • Unterstützung der Fachbereiche beim Recruiting neuer Mitarbeitender
  • Koordination von Themen aus dem Bereich Arbeitsschutz
  • Weiterführung der Digitalisierungsprojekte (z.B. digitale Personalakte und digitale Zeiterfassung) als Projektleitung
  • Gemeinsam mit Ihrer Vorgesetzten, der Sachgebietsleitung Verwaltung, sind Sie zudem zuständig für Abstimmungen mit dem externen Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie für die Beratung der Führungskräfte des Verbandes

Profil
  • Eine relevante kaufmännische Ausbildung wie bspw. Personalkauffrau oder ein Bachelorstudium mit Schwerpunkt Personalwesen sowie mind. 5-jährige Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter*in bzw. Personalabrechner*in
  • Erfahrung als Führungskraft oder aus anderen verantwortungsvollen Aufgaben wie z.B. als Projektleitung
  • Idealerweise Kenntnisse zum Tarifwerk des AVR Caritas
  • Eine Begeisterung für Prozessgestaltung, -weiterentwicklung und -digitalisierung
  • Interesse an arbeitsrechtlichen Themen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen und Personalwirtschaftssystemen (bei IN VIA ist die Software LOGA im Einsatz)
  • Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit im Kontakt mit unseren Mitarbeitenden

Das bieten wir:

  • Wir bieten Ihnen eine im Branchenvergleich sehr attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 4a, Anlage 2) https://www.lambertus.de/avr-caritas
  • Außerdem freuen wir uns, unseren Mitarbeitenden zusätzlich zur betrieblichen Altersvorsorge viele Benefits wie 30 Tage Urlaub, weitere 3 freie Tage laut Tarif, JobTicket, JobRad, Urban Sports-Mitgliedschaft, spirituelle Angebote und vieles andere mehr ermöglichen zu können.
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Leitungsteam, viel Gestaltungsspielraum und dennoch eine enge Begleitung bei der Weiterentwicklung in der neuen Rolle, auch durch passende Fortbildungsangebote
  • Gleitzeitregelungen sowie Home Office Möglichkeiten
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem modernen Sozialverband
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen von Köln mit hellen Büros und moderner IT-Ausstattung
  • Vergünstigte Speisen im Mitarbeitendenbistro

Wir bieten
  • Wir bieten Ihnen eine im Branchenvergleich sehr attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 4a, Anlage 2) https://www.lambertus.de/avr-caritas
  • Außerdem freuen wir uns, unseren Mitarbeitenden zusätzlich zur betrieblichen Altersvorsorge viele Benefits wie 30 Tage Urlaub, weitere 3 freie Tage laut Tarif, JobTicket, JobRad, Urban Sports-Mitgliedschaft, spirituelle Angebote und vieles andere mehr ermöglichen zu können.
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Leitungsteam, viel Gestaltungsspielraum und dennoch eine enge Begleitung bei der Weiterentwicklung in der neuen Rolle, auch durch passende Fortbildungsangebote
  • Gleitzeitregelungen sowie Home Office Möglichkeiten
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem modernen Sozialverband
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen von Köln mit hellen Büros und moderner IT-Ausstattung
  • Vergünstigte Speisen im Mitarbeitendenbistro

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung in einem innovativen und spannenden Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeitsschwerpunkten und können Sie sich mit den gesellschaftspolitischen Zielen und Werten eines katholischen Trägers identifizieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinebewerbungsportal bis zum 31.07.2024.

Für Fragen vorab steht Ihnen Anna Pastoors telefonisch unter 0221/4728-677 zur Verfügung.